Trai­ner

Trai­ner

Ich bin, Mara­thon­läu­fer, Tri­ath­let, Natur­mensch, boden­stän­dig, ergeb­nis­ori­en­tiert, ener­gie­ge­bend und moti­vie­rend.   

Seit über 25 Jah­ren lebe ich als der Stär­ken­ak­ti­vie­rer die akti­ve und ziel­ge­rich­te­te Kom­mu­ni­ka­ti­on. In mei­nen vie­len Jah­ren Manage­ment­tä­tig­keit gehör­te das ziel­ori­en­tier­te Füh­ren von Mit­ar­bei­tern, das Initi­ie­ren inno­va­ti­ver Ide­en und das Rea­li­sie­ren von Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen zu mei­ner täg­li­chen Arbeit. Wei­ter­bil­dun­gen und Aus­bil­dun­gen in den Berei­chen Trai­ning, Coa­ching und Gesund­heits­ma­nage­ment sor­gen für die Wis­sens­über­set­zung und den Lern­trans­fer.

Aus die­sen Erfah­run­gen habe ich mei­ne Trai­nings­for­ma­te ent­wi­ckelt.

Trai­ner Hin­ter­grund, sie sol­len viel von mir Wis­sen:

Spe­zi­el­le Aus­bil­dung
Coa­ching Busi­ness App­li­ca­ti­ons (CBA)

  • Reiss Pro­fi­le Mas­ter
  • Per­so­nal Trai­ner Work-Life-Balan­ce / Gesund­heits­ma­nage­ment
  • Train the Trai­ner
  • Ange­wand­te Phi­lo­so­phie GmbH
  • Grup­pen­dy­na­mik, Kon­flikt­ma­nage­ment, Argu­men­ta­ti­on, Abschluss­stär­ke
  • KODE® Bera­ter- Kom­pe­tenz-Dia­gnos­tik u. Ent­wick­lung
  • INSIGHTS MDI® Mas­ter

Trai­nings-Metho­dik
von innen, nach außen, zum ande­ren (Das VI.NA.ZA Prin­zip®)

erle­ben → erken­nen → reflek­tie­ren → ver­ste­hen → ver­hal­ten → errei­chen → akti­vie­ren

Anspruch Lern­trans­fer
Die Inhal­te sind bei den Teil­neh­mern ange­kom­men

  • Die Inhal­te moti­vie­ren die Teil­neh­mer selbst aktiv zu wer­den
  • Das Gelern­te führt zu merk­ba­rer und erfolg­rei­cher Wei­ter­ent­wick­lung
  • Die Wei­ter­ent­wick­lung sorgt für nach­hal­ti­ge Erfol­ge

Per­sön­li­ches Qua­li­täts­ma­nage­ment
Meh­re­re Tage Supervision/Coaching pro Jahr, per­ma­nen­te Wei­ter­bil­dung im Bereich Trai­ning und Coa­ching für Kom­mu­ni­ka­ti­on und Kör­per­spra­che

Eige­ne Trai­nings-For­ma­te und Metho­den
Das VI.NA.ZA Prin­zip® Stär­kung von Per­sön­lich­keit und Wir­kung

  • G F A Gesprächs­füh­rung für Auf­trags­er­tei­lung Gesprächs­struk­tur — Tool­box
  • 3V+4K Füh­rungs­me­tho­de
  • Aik­ido Gesprächs­füh­rung
  • V I J Ver­kau­fen im Jagd­mo­dus (Direkt­ver­trieb / D2D)
  • M-S-H Mul­ti­pli­ka­tor-Stär­ke im Han­del (Indi­rek­ter Ver­trieb / Shop Ver­trieb)
  • APOS Abschluss­stär­ke am POS — Dienst­leis­tun­gen aktiv ver­kau­fen – weg von der Ware hin zur Dienst­leis­tung, zum Dienst (Mobil­funk, Ener­gie, Inter­net, Garan­tie­op­ti­mie­rung)
  • Die M.E.P.I Dyna­mik – Moti­va­ti­on, Ener­gie, Power, Impul­se für Eigen­an­trieb
  • WAP Dia­log­tech­nik für Arzt, MFA, Gesund­heits- u. Kran­ken­pfle­ge­rin

All­ge­mei­ne Metho­de

  • Side by Side Coa­ching ZIK (Ziel-Ist-Kon­zept­sys­tem)
  • Poten­ti­al­ar­beit (4 Typen-Modell / Reiss Profile/Selbstbild/Fremdbild, Ver­hal­tens­mus­ter)
  • Dyna­mi­sie­rung der Kör­per­spra­che
  • Reiss Pro­fi­le – Motiv­ori­en­tier­te Opti­mie­rung
  • KODE® Kom­pe­tenz-Dia­gnos­tik u. Ent­wick­lung
  • INSIGHTS MDI Ver­hal­tens-Typo­lo­gie
  • L.A.S (Lim­bi­sche Anreiz Sys­te­me)
  • Mode­ra­ti­on, Media­ti­on, Zir­kel­ar­beit, Speed-Chair, Feed­back (Einzel/Gruppen), Video­ar­beit, Rol­len­spiel, Rol­len­dar­stel­lung, Kar­ten­ab­fra­gen, Vor­trag, Ener­ge­ti­sche Work­shop­ge­stal­tung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr

Stär­ken­ak­ti­vie­rer